Slider
previous arrow
next arrow
Slider

Coronavirus: Informationen zur Schulschließung

 

01.04.2020

 

Bitte beachten Sie das aktuelle Schreiben der Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. Sie finden es hier zum Download.

 

 

19.03.2020

 

Bitte beachten Sie den aktuellen Elternbrief.

 

 

14.03.2020

 

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

 

aufgrund der Anweisung der Behörden im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist unsere Schule ab Montag, 16.03.2020 geschlossen. Nach derzeitigem Stand wird die Schule bis einschließlich 20.04.2020 geschlossen bleiben.

Besprechen Sie bitte mit Ihren Kindern, dass die Schließungszeit keine Ferienzeit ist. Soweit es den Kolleginnen und Kollegen möglich ist, werden die Schülerinnen und Schüler mit Unterrichtsmaterialien versorgt. Nach der Wiedereröffnung werden wir Sie über das weitere Vorgehen in Bezug auf anstehende Klassenarbeiten und andere Leistungsfeststellungen informieren.

Während der Zeit der Schulschließung ist die Schule in dringenden Notfällen telefonisch (06136-952810) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erreichbar. Wichtige Informationen senden wir Ihnen direkt per Mail oder veröffentlichen diese auf unserer Homepage.

 

Herzliche Grüße

Jürgen Winzer, Schulleiter

 

 

Während der Schulschließung sind beide Schulsozialarbeiterinnen zu ihren regulären Arbeitszeiten über Mail erreichbar:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Karl ist zusätzlich über das Diensthandy erreichbar (0151/42246765)

 

Anordnung des Schulträgers:

Die Schule und die Sportstätten sind für den außerschulischen Betrieb nicht nutzbar.

 

Aktuelles


Die Zuschauer, 112 aufgeregte Kinder mit ihren Eltern, Geschwistern oder anderen Verwandten wurden mit Vogelgezwitscher und Musik der Streicherklasse im Dschungel IGSNO begrüßt. Forscher der jetzt 6. Klassen nahmen die Zuschauer mit auf eine spannende Entdeckungsreise in den Dschungel und das Forschungslabor.

Im Rahmen der Themenwoche "Demokratie und Gesellschaft" sind Nachwuchspolitikerinnen und -politiker aller Parteien des Landkreises Mainz-Bingen eingeladen worden, um mit unseren Zehntklässlern ins Gespräch zu kommen.

Die Wahl findet am Donnerstag, den 06.09.2018, um 19.30 Uhr in der Bibliothek statt.
In den SEB können alle Eltern der Schule gewählt werden. Unabhängig davon, ob sie Klassenelternsprecher/in oder Wahlvertreter/in sind.

Die Wetterberichte sagen für die nächste Zeit weiterhin hohe Temperaturen vorher. Bedingt durch die langanhaltende Hitzewelle während der Sommerferien ist unser Gebäude zusätzlich stark aufgeheizt.

In der ersten Schulwoche (06.08. – 10.08.2018) werden die Stunden gemäß nachfolgender Übersicht verkürzt. Für die darauffolgende Schulzeit werden wir – jeweils am Vortag – entscheiden, ob die Unterrichtsstunden verkürzt werden.

 

Kurz vor den Sommerferien, am 15. Juni 2018, wurden 86 Schülerinnen und Schüler der IGS Nieder-Olm verabschiedet.

Den Ferienplan für das Schuljahr 2018-19 können Sie sich hier als pdf-Datei downloaden.

Am Mittwoch, den 06.06.2018 ging es für 50 Schüler und Schülerinnen des WPF Französisch Kurses der 6. Und 7. Klassen für einen Tag in die französische Stadt Metz. Unter Begleitung von Frau Perugini-Stöckle, Frau Rigoni, Frau Dejung und Frau Schüller durften die jungen Fremdsprachenlerner endlich das bisher in der Schule gelernte Französisch in unserem Nachbarland anwenden und erste Erfahrungen der authentischen Verständigung mit Muttersprachlern sammeln.

Im Rahmen der GL-Unterrichtsreihe zum Nationalsozialismus besuchten unsere 9. Klassen das Konzentrationslager Osthofen.

Anlässlich des Internationalen Tags der Milch besuchte das WPF Ökologie 9 zusammen mit ihren Lehrerinnen den Bauernhof Gill in Bodenheim. Der Besuch erfolgte auf Einladung der "milag" und lief unter dem Motto "Milch trifft Kunst", da zwei Graffitikünstler (Carl Kenz, Zeso) einen Silo besprüht hatten. Dieser wurde von Umweltministerin Höfgen bei sengender Hitze feierlich eingeweiht.

Schon zum vierten Jahr in Folge besuchten Siebtklässler der IGS Nieder-Olm Schüler unserer Austauschschule in Bussolengo, Verona. Nach dem Besuch der Italien-AG gut vorbereitet, fuhren 25 Schüler in der Woche vor den Osterferien im März in die gastgebenden italienischen Familien.