Slider
previous arrow
next arrow
Slider

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

nachfolgend erhalten Sie einige Informationen zu unterschiedlichen Themen.

 

COVID-19 Fälle und Gesundheitsamt:

Leider sind in dieser Woche die ersten positiven COVID-19 Fälle in unserer Schülerschaft aufgetreten.

Alle Informationen und Handlungsanweisungen erhalten wir ausschließlich vom Gesundheitsamt. In jedem Fall geben wir diese Anordnungen oder auch Empfehlungen des Gesundheitsamtes direkt an Sie weiter.

Die Entscheidung, ob Unterricht vor Ort (Szenario 1) oder halber Klassenstärke (Szenario 2) oder komplett als Videobeschulung (Szenario 3) stattfindet, entscheidet allein das Bildungsministerium.

 

E-Mailversand:

Wir haben festgestellt, dass E-Mails bei Eltern mit t-online- oder .org-Adresse momentan von der Telekom zurückgewiesen werden. Wir sind gerade dabei, diese Problematik direkt mit der Telekom zu klären. Bitte beachten Sie daher auch stets auf Hinweise auf unserer Homepage.

 

Tag der offenen Tür:

Der Tag der offenen Tür findet in diesem Jahr rein digital statt. Für unsere Schülerinnen und Schüler bedeutet dies in der Regel vier Stunden Digitalunterricht in der Zeit von 9.50 bis 13.05 Uhr. Die Stunden haben eine Länge von etwa 35 Minuten, um einen reibungslosen Wechsel zwischen den Lerngruppen sicherzustellen.

Den Stundenplan erhalten die Schülerinnen und Schüler in der kommenden Woche von den Tutorinnen und Tutoren.

Zeiten:

1. Unterrichtsstunde:   9.50 Uhr bis 10.25 Uhr
2. Unterrichtsstunde:   10.40 Uhr bis 11.15 Uhr
Große Pause:                11.15 Uhr bis 11.40 Uhr
3. Unterrichtsstunde:   11.40 Uhr bis 12.15 Uhr
4. Unterrichtsstunde:   12.30 Uhr bis 13.05 Uhr

Sollte Ihr Kind an diesem Tag erkrankt sein, senden Sie bitte die Krankmeldung per Mail an die Tutorinnen und Tutoren. Sollten einzelne Lehrkräfte kurzfristig erkranken, wird Ihr Kind darüber per TEAMS informiert. Eine Vertretung ist in diesem Fall nicht vorgesehen.

Der Ausgleichstag für den Unterricht am Tag der offenen Tür ist Aschermittwoch (17.02.2021).

Herzliche Grüße
Die Schulleitung