Slider
previous arrow
next arrow
Slider

Liebe Eltern,

wir versorgen Ihre Kinder auf unterschiedlichen Kanälen mit Arbeitsmaterialien, Aufträgen, Links zum Lernen... usw. - bitte nehmen Sie es als gemeinsame Herausforderung, uns an diese Art des Unterrichtens zu gewöhnen. Für Lehrende und Lernende ist es eine gleichsam ungewohnte Situation und nicht zuletzt auch für Sie. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Gerne ist das gesamte Kollegium per E-Mail für Sie und auch für Ihre Kinder erreichbar, auch telefonischer Kontakt ist - nach Absprache - möglich.

Machen Sie sich keine unnötigen Sorgen, absolute Prämisse ist unsere Gesundheit, der Lernstoff ist wichtig, aber wir sollten alles mit der nötigen Portion Gelassenheit und Ruhe angehen.

Wir wissen, dass es bei MOODLE temporär zu Engpässen kommen kann –die Schulberater arbeiten mit Hochdruck daran, die Kapazitäten zu erhöhen und den Zugang – besonders am Vormittag – zu erleichtern.

Ihr Einverständnis voraussetzend, werden wir für Ihr Kind eine Schul-E-Mail-Adresse einrichten und den Zugang zu Office 365 ermöglichen. Damit hat Ihr Kind die Möglichkeit, die Office-Anwendungen Powerpoint, Word, Excel etc. kostenlos zu nutzen und über Microsoft Teams am Online-Unterricht teilzunehmen. Wir bitten um Rückmeldung, sollten Sie dies nicht wünschen.

 

Noch eine dringende Bitte:

Bitte besprechen Sie, dass es jetzt besonders wichtig ist, dass die Kinder zu Hause bleiben und Kontakt per Mail oder Telefon mit Ihren Freunden halten und sich nicht mit diesen treffen. Eine Schulschließung macht nur Sinn, wenn alle mit ihrem Verhalten zur Verlangsamung der Verbreitung des Virus ́beitragen. Leider sieht man an vielen Stellen in der Öffentlichkeit noch größere Gruppen von Kindern, die nicht die empfohlenen Verhaltensregeln einhalten.

Herzliche Grüße

Jürgen Winzer
Schulleiter