Slider
previous arrow
next arrow
Slider

Vom 9.12. - 19.12.2019 waren elf Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 8 in der Handwerkskammer in Mainz-Hechtsheim. Als Gäste lernten wir jeden zweiten Tag einen neuen Handwerksberuf kennen (Maler, Tischler, Elektriker, Wirtschaft/Verwaltung und Frisör/Kosmetik).

Um einen Einblick in einen Arbeitsbereich zu geben, berichten wir Ihnen kurz aus der Holzwerkstatt: Hier haben wir in den zwei Tagen aus Sperrholz ein dreistöckiges Modellhaus gebaut. Dabei gebrauchten wir zahlreiche Werkzeuge wie Sägen und Raspeln. Auch in den sachgerechten Umgang mit Holzleim wurden wir dabei eingewiesen.

Es hat uns sehr gut gefallen, da wie einen Einblick in viele Berufe erhielten.

Pleurat Peci, Cenkay Sanli, Antonia Kral, Lea Bros